• Kroneneinkürzungen

Eine Kro­nen­re­duk­ti­on wird dann vor­ge­nom­men, wenn die Stand- und Bruch­si­cher­heit eines Bau­mes und damit die Ver­kehrs­si­cher­heit nicht mehr gewähr­leis­tet ist. In der Regel ist dafür eine Geneh­mi­gung nötig, da sich die Schnitt­flä­chen­durch­mes­ser bei einer Kro­nen­ein­kür­zung im geneh­mi­gungs­plich­ti­gen Bereich bewe­gen. Die Geneh­mi­gun­gen für Schnitt­maß­nah­men holen wir ger­ne für Sie in dem zustän­di­gen Grün­flä­chen­amt ein.baumkletterer-berlin-kronenreduktion-baumpfleger-totholzschnitt-baumpflege-baumfällung

«Kronenpflege                                                           Totholzentfernung»